Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Ankara bestätigt Athen-Besuch Erdogans

Ankara.

Recep Tayyip Erdogan wird am 7. und 8. Dezember als erster türkischer Staatspräsident seit 65 Jahren Griechenland besuchen. Erdogan werde dabei den griechischen Präsidenten Prokopis Pavlopoulos treffen, das wurde offiziell mitgeteilt. Als Regierungschef hatte Erdogan Griechenland zuvor schon wiederholt besucht. Im Mittelpunkt der Gespräche dürften die Flüchtlingskrise, die angespannte Lage im östlichen Mittelmeer, die Beziehungen EU-Türkei sowie ein Bündel strittiger bilateraler Themen wie etwa die Überwindung der Teilung Zyperns stehen, hieß es weiter.

Anzeige
Anzeige