Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BVB: Außenbandriss bei Castro bestätigt

Dortmund. Bundesligist Borussia Dortmund muss für den Rest des Jahres auf Gonzalo Castro verzichten. Der Mittelfeldspieler erlitt im Spiel bei seinem Ex-Verein Bayer Leverkusen (1:1) wie befürchtet einen Außenbandriss und wird mehrere Wochen ausfallen. Bayers Wendell hatte für das Foul an Castro die Rote Karte gesehen.

BVB: Außenbandriss bei Castro bestätigt

BVB-Profi Gonzalo Castro wird nach dem verhängnisvollen Foul des Leverkuseners Wendell behandelt. Foto: Bernd Thissen

Noch offen ist die Schwere der Verletzung bei Maximilian Philipp. Am verletzten Knie des 20-Millionen-Zugangs sind weitere Untersuchungen nötig. Mit einer Diagnose ist frühestens am Dienstag zu rechnen. Philipp hatte sich ohne Fremdeinwirkung ebenfalls im Spiel in Leverkusen verletzt.

Anzeige
Anzeige