Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Briefmarken mit Lebkuchen-Geruch in Litauen

Vilnius. Für die Weihnachtszeit hat sich die Post in Litauen etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um die festliche Stimmung zu erhöhen.

Briefmarken mit Lebkuchen-Geruch in Litauen

Fast kann man es riechen... Foto: Gatis Post Litauen

Damit die Weihnachtsgrüße auch nach Weihnachten duften, hat die Post in Litauen dieses Jahr besondere Briefmarken herausgebracht. Erstmals wurden Ende November zwei Postwertzeichen herausgegeben, die nach Lebkuchen duften.

Nach Post-Angaben soll der Geruch Absender und Empfänger in festliche Stimmung versetzen. Die Motive auf den Briefmarken im Wert von 39 Cent und 81 Cent stammen von der litauischen Kinderbuch-Illustratorin Ausra Kiudulaite. Eine Marke zeigt den Weihnachtsmann, der den Winter mitbringt, die andere eine Winterlandschaft mit Bäumen und Häusern. 

Anzeige
Anzeige