Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

DFB-Chef ruft zur Unterstützung auf: WM-Tickets ab Dienstag

Moskau.

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat die deutschen Fans nach der Auslosung für die Fußball-WM mit den Gruppengegnern Mexiko, Schweden und Südkorea zu einer Reise zum Turnier nach Russland aufgerufen. „Wir wissen, dass die Mexikaner mit 25 000 Menschen kommen“, sagte der Verbandschef zum WM-Auftakt am 17. Juni im Moskauer Luschniki-Stadion. „Da brauchen wir alle Unterstützung.“ Von Dienstag an bis zum 31. Januar 2018 müssen sich die Bewerber auf der Internetseite „FIFA.com/tickets“ registrieren. Die Karten für WM-Spiele kosten zwischen 89 und 932 Euro.

Anzeige
Anzeige