Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Entscheidung über Haftbefehl gegen Syrer erwartet

Karlsruhe.

Einen Tag nach der Festnahme eines jungen Syrers in Schwerin wegen Terrorverdachts soll dieser heute dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshof vorgeführt werden. Er muss entscheiden, ob Haftbefehl erlassen und Untersuchungshaft angeordnet wird. Spezialkräfte der Polizei hatten den 19-Jährigen gestern festgenommen. Nach den Erkenntnissen der Bundesanwaltschaft hat er seit Juli einen Bombenanschlag mit hochexplosivem Sprengstoff geplant und bereits konkret vorbereitet. Sein Ziel sei es gewesen, möglichst viele Menschen zu töten und zu verletzen.

Anzeige
Anzeige