Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Festgenommene Syrer kommen frei

Frankfurt/Main.

Die sechs gestern wegen Terrorverdachts festgenommenen Syrer kommen wieder frei. Nach Angaben der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft ergab sich „kein hinreichender Tatverdacht“. „Sie kommen in diesen Minuten auf freien Fuß“, sagte ein Sprecher der Behörde. Die Auswertung der Daten der Mobiltelefone der Männer im Alter von 20 bis 28 Jahren hätten zum jetzigen Zeitpunkt einen dringenden Tatverdacht nicht bekräftigen können, sagte ein Sprecher der dpa. Es gebe auch keine entsprechend belastenden Hinweise auf eine Mitgliedschaft bei der Terrormiliz IS.

Anzeige
Anzeige