Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Finanzen und Europa: Gedämpfte Erwartungen vor Jamaika-Runde

Berlin.

Zum Start der Jamaika-Sondierungen in den Bereichen Finanzen und Steuern haben Teilnehmerkreise Erwartungen an weitreichende Ergebnisse gedämpft. Verbindliche Festlegungen werde es bei den bis in die Nacht angesetzten Gesprächen kaum geben, hieß es in Berlin. Möglich sei aber, dass eine gewisse gemeinsame Richtung in einzelnen Punkten deutlich werde. Die Gespräche starteten nach der konstituierenden Sitzung des Bundestages. Neben dem Finanzbereich soll später über Europa-Themen gesprochen werden.

Anzeige
Anzeige