Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Hannover-96-Fans attackieren Polizeibeamte

Mönchengladbach.

Hannover-96-Fans attackieren Polizeibeamte

Polizisten. Foto: Silas Stein/Archiv

Fußball-Fans von Hannover 96 haben vor dem Spiel bei Borussia Mönchengladbach Polizeibeamte attackiert. Am Hauptbahnhof in Mönchengladbach seien Flaschen auf die Einsatzkräfte geflogen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ein ziviler Beamter wurde dabei leicht im Gesicht verletzt, konnte aber weiterarbeiten. Die Polizei hat 15 Ermittlungsverfahren eingeleitet wegen Widerstand, Körperverletzung und Landfriedensbruch und bislang fünf Tatverdächtige identifiziert. Schon auf der Zugfahrt aus Hannover sei es zu verbalen Auseinandersetzungen der rund 190 Fans mit den Einsatzkräften gekommen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Etwa 160 von ihnen bekamen vom Spiel nichts mit. Sie mussten direkt die Rückreise antreten.

Anzeige
Anzeige