Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Fußball-Kreisliga A1: 3:1 gegen Vorwärts Epe II

Heeker feiern Derbysieg in heißer Schlussphase

HEEK Ganz anders als zum Saisonauftakt beim 0:6 gegen den VfB Alstätte präsentierte sich der SV Heek seinem Publikum am Donnerstagabend: In der vorgezogenen Partie des zweiten Spieltags besiegte der HSV im Dinkelstadion die Aufsteiger von Vorwärts Epe II mit 3:1. Zwei Treffer gingen auf das Konto von Matteo Schultewolter, einen erzielte Phil Sundermann.

Heeker feiern Derbysieg in heißer Schlussphase

Heeks Rechtsverteidiger Johannes Bendfeld (r.), hier im Duell mit Johannes Ostendorf, bereitete das 2:1 vor.

In der Schlussphase nahm das Derby noch einmal richtig Fahrt auf. Minute 80: Heeks Spielertrainer Michael Buß spielt beim Stand von 1:0 Foul im Strafraum und sieht die Gelb-Rote Karte. Den fälligen Strafstoß für Vorwärts verwandelt Thomas Gerwens zum Ausgleich. Minute 83: Auch Epes Luca Laufer sieht die Ampelkarte. Minute 84: Johannes Bendfeld kommt über außen, bedient Matteo Schultewolter – und der markiert aus knapp 20 Metern mit seinem zweiten Treffer das 2:1. Minute 90: Der eingewechselte Phil Sundermann zieht von links zum Strafraum und macht mit dem 3:1 den Deckel drauf.

„Unterm Strich war das ein verdienter Sieg für uns“, hielt Michael Buß fest. Seine Mannschaft hatte sich vor allem in den ersten 35 Minuten gute Chancen erspielt, von denen aber lediglich Schultewolter nach Zuspiel von Neuzugang Teun Olthuis eine zu nutzen wusste (16.). „Als es dann spielerisch nicht mehr so lief, haben wir es kämpferisch richtig gut gemacht“, fand Buß. Sein Team ist vorerst Tabellensechster.   

SV Heek - Vorwärts Epe II 3:1 SV Heek: Oellerich - Riegor, Klein-Reesink, Epping, Bendfeld, Klein (54. Jöckel), Hölscher (88. Kippelt), Buß, Olthuis (75. Sundermann), Bomkamp, SchultewolterVorwärts Epe II: Porsch - Duesmann, Ostendorf (84. Brozda), P. Huesmann, Gerwens, B. Akbaba, Buß, Hoetzel (63. Elskamp), H. Huesmann, Laufer, D. AkbabaTore: 1:0 Schultewolter (16.); 1:1 Gerwens (81., FE); 2:1 Schultewolter (84.); 3:1 Sundermann (90.)Gelb-Rote Karten: Buß, Heek (80.); Laufer, Epe (83.)

Anzeige
Anzeige