Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Irak: Truppen rücken auf kurdisch kontrolliertes Gebiet vor

Bagdad.

Irakische Truppen sind nach Angaben des Staatsfernsehens in von den kurdischen Peschmerga-Einheiten kontrollierte Gebiete der irakischen Provinz Kirkuk eingedrungen. Das habe Ministerpräsident Haidar al-Abadi angeordnet. Demnach wurden große Teile Kirkuks ohne Gefechte mit den Peschmerga-Truppen erobert.

THEMEN

Anzeige
Anzeige