Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Fußball: Ticker am Sonntag

Klarer Derbysieg für Vreden, Wüllen schlägt Haltern

KREIS Das Westfalenliga-Derby zwischen dem SuS Stadtlohn und der SpVgg Vreden ging klar mit 3:0 an die Vredener. Landesligist Eintracht Ahaus fuhr einen 2:1-Sieg beim SV Burgsteinfurt ein. In der Bezirksliga erreichte der TuS Wüllen ein 3:2-Erfolg gegen TuS Haltern II, der SuS Stadtlohn II musste eine derbe 1:6-Pleite bei RW Deuten hinnehmen.

Klarer Derbysieg für Vreden, Wüllen schlägt Haltern

Westfalenliga 1; 5. Spieltag SuS Stadtlohn - SpVgg Vreden  0:3 (Endstand) Tore: 0:1 Ivanusic (38.); 0:2 Murillo (42.); 0:3 Korthals (85.).

Fußball-Westfalenliga: SuS empfängt die SpVgg

Heißer Tanz am Losberg

STADTLOHN Derbyzeit am Losberg. Erstmals nach drei Spielzeiten messen sich der SuS Stadtlohn und sein Nachbar von der SpVgg Vreden wieder im Westfalenliga-Duell. Die Gäste treten am Sonntag als Tabellenführer beim Liga-Fünften an. In beiden Lagern ist die Vorfreude groß.mehr...

Landesliga 4, 5. Spieltag SV Burgsteinfurt - Eintracht Ahaus  1:2 (Endstand) Tore: 0:1 Semer (29.); 0:2 van den Berg (75.); 1:2 (77.).

 

Bezirksliga 11, 5. Spieltag TuS Wüllen - TuS Haltern II  3:2 (Endstand) Tore: 0:1 (14.); 1:1 Edel (37.); 1:2 (44.); 2:2 Hackenfort (58.); 3:2 Edel (64.).RW Deuten - SuS Stadtlohn II  6:1 (Endstand) Tore: 1:0 Winter (37.); 2:0 Heinsen (40.); 2:1 Mört (56.); 3:1 Heinsen (63.); 4:1 Rekers (82.); 5:1 Heinsen (87.); 6:1 Rekers (89.).

Fußball-Bezirksliga: Wüllen gegen Haltern II

TuS will nächstem Gast den Nerv rauben

WÜLLEN Noch im Rahmen des Erhofften sieht die Bilanz beim Bezirksligaaufsteiger TuS Wüllen aus. Mit einem zweiten Heimsieg am Sonntag gegen den TuS Haltern II läge man tabellarisch dort, wo man hinwolle. Spielertrainer Rainer Hackenfort vermeidet bewusst, bisher verpassten Chancen nachzutrauern. Er richtet den Blick immer auf das nächste Spiel – verbunden mit der nächsten Chance, so früh wie möglich Punkte zu hamstern.mehr...

Kreisliga A1, 5. Spieltag SG Coesfeld II - SF Ammeloe 1:3 (Endstand) Tore: 1:0 Albermann (47.); 1:1 Eigentor (62.); 1:2 Levers (87., FE); 1:3 Robert (90.).

SpVgg Vreden II - FC Oeding  1:3 (Endstand) Tore: 0:1 Vierhaus (11.); 1:1 Rose (26.); 1:2 Kamp (54.); 1:3 Harmeling (79., FE).GW Lünten - Fortuna Gronau  1:2 (Endstand) Tore: 1:0 Wegener (4.); 1:1 Cannoletta (75.); 1:2 Chabou (90.).FC Vreden - FC Ottenstein  1:2 (Endstand) Tore: 0:1 Hörst (8.); 0:2 Niemeier (43.); 1:2 Krandick (50.).VfB Alstätte - Vorwärts Epe II  5:1 (Endstand) Tore: 1:0 Schmäing (24.); 2:0 Freckmann (41.); 2:1 Aykil (50.); 3:1 Feldhaus (75.); 4:1 Feldhaus (80.); 5:1 Freckmann (90.).SC Südlohn - ASC Schöppingen 2:2 (Endstand) Tore: 1:0 A. Krüchting (19.); 1:1 Kröger (25.); 2:1 J. Krüchting (42.); 2:2 Kröger (45.).Union Wessum - ASV Ellewick 2:3 (Endstand) Tore: 0:1 Röring (11.); 1:1 (47., Eigentor); 1:2 Robert (53.); 2:2 Seggewiß (66.); 2:3 (89.).SV Heek - Eintracht Ahaus II 0:3 (Endstand) Tore: 0:1 Touray (31.); 0:2 Pieper (53.); 0:3 Dücker (71).Anm.: Das Spiel fand bereits am Mittwoch statt.

 

Kreisliga A2, 5. Spieltag SuS Legden - GW Nottuln II  3:1 (Endstand) Tore: 1:0 (12.); 1:1 (26.); 2:1 Nobis (55.); 3:1 (90.+1.).

Anzeige
Anzeige