Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Lage für 1. FC Kaiserslautern immer trostloser

Heidenheim.

Die Lage des 1. FC Kaiserslautern im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga wird immer aussichtsloser. Das Schlusslicht verlor nach einem schweren Patzer von Torwart Jan-Ole Sievers in der Nachspielzeit unglücklich mit 2:3 beim 1. FC Heidenheim. Arminia Bielefeld stellte mit einem Kantersieg wieder den Kontakt zur Aufstiegszone her. Die Ostwestfalen gewannen gegen den FC St. Pauli mit 5:0. 

Anzeige
Anzeige