Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Landwirte ziehen Bilanz 2017

Berlin.

Fröste im Frühjahr, Dauerregen zur Ernte, aber teils bessere Preise: Die deutschen Landwirte mussten in diesem Jahr mit durchwachsenen Bedingungen zurechtkommen. Eine wirtschaftliche Bilanz legt Bauernpräsident Joachim Rukwied heute in Berlin vor. Insgesamt hatte sich die Branchenstimmung aufgehellt, vor allem in krisengeplagten Bereichen wie der Milch. Die Einkommen der Bauern seien wieder gestiegen, heißt es nach Informationen der „Passauer Neuen Presse“ in der Bilanz.

THEMEN

Anzeige
Anzeige