Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Messerangriff in Kanada: Polizei vermutet Terror-Hintergrund

Edmonton.

Nach einer Messerattacke auf einen Polizisten in der kanadischen Stadt Edmonton geht die Polizei von einem terroristischen Hintergrund aus. Im Auto des festgenommenen Verdächtigen sei eine Flagge der Terrormiliz Islamischer Staat gefunden worden, sagte Polizeichef Rod Knecht bei einer Pressekonferenz, wie die kanadischen Sender CBC News und Global News berichteten. Der mutmaßliche Täter habe am Samstagabend mit seinem Wagen zunächst ein Polizeiauto gerammt, sei dann ausgestiegen und habe mehrmals mit einem Messer auf einen Beamten eingestochen. Dann sei er zu Fuß geflohen.

THEMEN

Anzeige
Anzeige