Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Michalsky empfiehlt schwarze Schuhe zum neuen WM-Trikot

Berlin. Die Fußball-Nationalmannschaft hat neue Trikots, die an die WM-Leibchen von 1990 anknüpfen. Der Berliner Designer Michael Michalsky hat für die Wahl der passenden Schuhe genaue Vorstellungen.

Michalsky empfiehlt schwarze Schuhe zum neuen WM-Trikot

Fußball hat er als Kind nicht gespielt, aber mit Mode kennt sich Michael Michalsky aus. Foto: Jens Kalaene

Der Berliner Designer Michael Michalsky (50) empfiehlt den deutschen Fußball-Nationalspielern schwarze Schuhe zum neuen WM-Trikot.

Das neue Hemd zur WM 2018 nehme die Stilelemente des Trikots von 1990, in dem Deutschland Weltmeister wurde, gekonnt auf und hole sie mit High-Tech-Grafik stilistisch in die heutige Zeit. „Mein modischer Rat an die Nationalelf: statt zu bunten lieber zu schwarzen Fußballschuhen greifen. Dann steht der Verteidigung des Titels, auch modisch, nichts mehr im Weg“, sagte der frühere Kreativdirektor von Adidas der Deutschen Presse-Agentur.

Das neue Trikot wird am Dienstag bei einer Promotion-Show von Adidas in Berlin live gezeigt. Die DFB-Akteure sollen es am Freitag beim Test gegen England erstmals in einem Länderspiel tragen (21.00 Uhr/ZDF).

Anzeige
Anzeige