Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mordfall Endingen - Prozess beginnt am 22. November

Freiburg.

Rund ein Jahr nach dem Mord an einer Joggerin in Endingen bei Freiburg muss sich der Tatverdächtige vor Gericht verantworten. Der Prozess gegen den 40 Jahre alten Lastwagenfahrer aus Rumänien beginnt am 22. November. Geplant sind acht Verhandlungstage, mit einem Urteil kann demnach Ende Dezember gerechnet werden. Die Anklage lautet auf Mord und besonders schwere Vergewaltigung. Die 27 Jahre alte Frau war Anfang November vergangenen Jahres vergewaltigt und getötet worden. Dem Verdächtigen wird ein weiterer Mord an einer 20-Jährigen zur Last gelegt.

Anzeige
Anzeige