Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Pilzsammler verläuft sich: Zehn Stunden lang verschwunden

Stolberg.

Rund zehn Stunden ist ein 60-jähriger durch den Zweifaller Wald bei Stolberg geirrt. Der Mann hatte sich am Sonntagmittag beim Pilzesammeln verlaufen. Seine Begleiterin alarmierte die Polizei, deren Suchaktion zunächst aber ohne Ergebnis blieb. Gegen 23.30 Uhr tauchte der Mann schließlich im rund neun Kilometer entfernten Schevenhütte wieder auf, wie die Polizei Aachen am Montag mitteilte. Er war bei seinem Marsch durch den dunklen Wald mehrfach gestürzt und hatte sich verletzt.

Anzeige
Anzeige