Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Premier Hariri nach Rücktrittserklärung wieder im Libanon

Beirut.

Libanons Ministerpräsident Saad Hariri ist nach seiner Rücktrittserklärung Anfang des Monats wieder in sein Heimatland zurückgekehrt. Er sei am späten Abend mit einer Maschine aus Kairo in Beirut gelandet, verlautete aus seinem Umfeld. Hariri will heute eine Militärparade zum Unabhängigkeitstag besuchen. Er hatte seinen Rücktritt von Saudi-Arabien aus erklärt. Danach war befürchtet worden, im Libanon könne ein Stellvertreterkonflikt zwischen den rivalisierenden Regionalmächten Saudi-Arabien und Iran entstehen.

THEMEN

Anzeige
Anzeige