Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

RB Leipzigs Verteidiger Upamecano verletzt

Leipzig. Fußball-Bundesligist RB Leipzig bangt vor dem entscheidenden Gruppenspiel in der Champions League am Mittwoch gegen Besiktas Istanbul um Verteidiger Dayot Upamecano.

RB Leipzigs Verteidiger Upamecano verletzt

Dayot Upamecano hat sich eine leichte Muskelverletzung zugezogen. Foto: Jan Woitas

Der 19-Jährige zog sich bei der 0:4-Niederlage bei der TSG 1899 Hoffenheim eine leichte Muskelfaserverletzung im rechten hinteren Oberschenkel zu, teilten die Sachsen mit. Upamecano war in der Halbzeit angeschlagen ausgewechselt worden.

Anzeige
Anzeige