Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Radikal einfach: Jamie Oliver präsentiert neues Kochbuch

Hamburg. Es ist alles eine Frage der Kombination: Für leckere Gerichte braucht es nicht viele Zutaten, meint der Starkoch, der sein „einfachstes Kochbuch“ geschrieben hat.

Radikal einfach: Jamie Oliver präsentiert neues Kochbuch

Live-Cooking mit Jamie Oliver in Hamburg. Foto: Axel Heimken

Der britische Star-Koch Jamie Oliver hat in Hamburg sein neues Buch „Jamies 5-Zutaten-Küche“ vorgestellt. Das Werk preist schnelles Kochen und kurze Einkaufslisten.

Dass es für die mehr als 130 Rezepte nur je eine Handvoll Zutaten braucht, stellte der fünffache Vater am Herd einer Altonaer Kochschule unter Beweis. Ob Lammschulter auf Kichererbsen und eingelegten Zitronen oder gebratener Lachs mit Chorizo - die Handgriffe dauerten nur wenige Minuten. 

Er selbst habe 20 Jahre gebraucht, um sein einfachstes Kochbuch zu schreiben, scherzte Oliver. Die Menschen hätten nicht nur wenig Zeit zu kochen. Vielen sei es zu auch zu aufwendig, für ein Gericht zehn bis fünfzehn Zutaten zu besorgen. Das Besondere an seinen Rezepten sei die Kombination der Zutaten.

Anzeige
Anzeige