Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Rätselraten über Kataloniens gleich wieder suspendierte Abspaltung

Barcelona.

Die Rede des katalanischen Präsidenten Carles Puigdemont zur Unabhängigkeit seiner Region hat für erhebliche Verwirrung gesorgt. Bei der Ansprache im Parlament erklärte Puigdemont die Unabhängigkeit, setzte sie aber gleich wieder aus. Damit solle Zeit gewonnen werden, um den von Madrid bisher verweigerten Dialog doch noch zu erzwingen. Die Zentralregierung bezeichnete die Erklärung Puigdemonts als „inakzeptabel“. Regierungschef Mariano Rajoy hat für heute eine Kabinettssitzung einberufen, um „über die nächsten Schritte zu beraten“.

Anzeige
Anzeige