Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Ryf gelingt Titel-Hattrick auf Hawaii

Kailua-Kona.

Daniela Ryf hat zum dritten Mal nacheinander die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii gewonnen. Die 30-jährige Schweizerin setzte sich in Kailua-Kona in 8:50:47 Stunden klar vor der Britin Lucy Charles durch. Dritte über die Distanz von 3,8 Kilometern Schwimmen, 180,2 Kilometern Radfahren und 42,195 Kilometern Laufen wurde die Australierin Sarah Crowley.

THEMEN

Anzeige
Anzeige