Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Sturm „Nate“ an US-Golfküste erwartet

Washington.

Nach seinem Zug an Mittelamerika und Mexiko vorbei wird der tropische Sturm „Nate“ am Wochenende auf die nördliche Golfküste der USA treffen. Das nationale Hurrikanzentrum der USA erwartete, dass der Sturm sich dann über dem Golf von Mexiko zu einem Hurrikan der schwächsten Kategorie eins aufgebaut hat. „Nate“ wird an der Küste mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 Kilometern pro Stunde erwartet. Die US-Meteorologen gaben für Teile Louisianas, Mississippis und Alabamas eine Hurrikanwarnung heraus.

THEMEN

Anzeige
Anzeige