Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Trump in Japan angekommen

Tokio.

US-Präsident Donald Trump ist zu Beginn seiner Asienreise in Japan gelandet. Einige hundert amerikanische und japanische Soldaten bereiteten ihm am Vormittag auf dem US-Militärstützpunkt Yokota einen begeisterten Empfang. „Es gibt keinen besseren Platz, diese Reise zu beginnen, als genau hier, beim amerikanischen Militär“, sagte Trump. Für seine erste Asienreise ist Trump insgesamt fast zwei Wochen unterwegs. Sie wird ihn von Japan aus weiter nach Seoul führen, nach China, Vietnam und auf die Philippinen.

THEMEN

Anzeige
Anzeige