Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Trump: Raketentest Nordkoreas ändert US-Politik nicht

Washington.

US-Präsident Donald Trump hat sehr verhalten auf den jüngsten Raketentest Nordkoreas reagiert. Er ändere nichts an der Nordkorea-Politik der USA, sagte Trump im Weißen Haus. Die USA würden sich darum kümmern. Details nannte er nicht. „Das ist eine Situation, mit der wir umgehen werden“, sagte Trump. Nordkorea hat seine jüngste Rakete nach Angaben von US-Verteidigungsminister James Mattis so hoch geschossen wie nie zuvor. Wegen der großen Reichweite der Rakete sei dies grundsätzlich eine Bedrohung für jedes Land der Welt. Auch EU und Nato verurteilten den nordkoreanischen Raketenabschuss scharf.

THEMEN

Anzeige
Anzeige