Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weihnachtsbaumpreise stabil: Verkauf gestartet

Sundern.

Weihnachtsbaumpreise stabil: Verkauf gestartet

Ein Weihnachtsbaum wird durch eine Netztrommel geschoben. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Zum traditionellen Start des Weihnachtsbaumverkaufs am ersten Adventswochenende können Verbraucher auf stabile Preise setzen. Der Durchschnittsbaum ist nach Angaben der Branche 1,70 Meter hoch und kostet etwa 24 Euro. Die Ansprüche der Verbraucher seien dabei gewachsen. „Wir beobachten heute den Trend zum makellosen Weihnachtsbaum“, sagte Martin Rometsch vom Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger. Im vergangenen Jahr waren in Deutschland nach Berechnungen der Holzindustrie rund 29,5 Millionen Weihnachtsbäume verkauft worden. Etwa jeder dritte Weihnachtsbaum kommt aus Nordrhein-Westfalen.

Anzeige
Anzeige