Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Deckenleuchte sorgte für Rauchentwicklung

Feuerwehr-Großaufgebot in der Altstadt

Dorsten Eine defekte Deckenleuchte in einem Schuhgeschäft an der Recklinghäuser Straße hat für einen Großeinsatz der Dorstener Feuerwehr in der Altstadt gesorgt.

Feuerwehr-Großaufgebot in der Altstadt

Eine defekte Deckenleuchte in einem Schuhgeschäft an der Recklinghäuser Straße verursachte am Mittwoch gegen 14 Uhr eine Rauchentwicklung, die für einen Großeinsatz der Feuerwehr in der Altstadt sorgte. Foto: Foto: Berthold Fehmer

Wie der Einsatzleiter auf Anfrage unserer Zeitung erklärte, war die Deckenleuchte durchgebrannt und hatte angefangen zu „schmörgeln“. Dies habe zu einer Rauchentwicklung geführt, wobei glücklicherweise die Sicherung auch rausgesprungen sei. Mit einer Wärmebildkamera konnten die Feuerwehrmänner das Problem lokalisieren, Einsatzkräfte bauten die Leuchte aus. Menschen kamen bei den Einsatz nicht zu Schaden.

Anzeige
Anzeige