Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Dortmunder Strecke repariert

Bald keine Einschränkungen mehr nach ICE-Unfall

DORTMUND Drei Wochen lang mussten Nutzer der Bahn im Ruhrgebiet Einschränkungen in Kauf nehmen. Ein entgleister ICE hatte Gleise und Weichen im Dortmunder Hauptbahnhof zerstört. Ab kommendem Montag soll alles wieder normal laufen. Die Bauarbeiten liegen nach Angaben der Bahn im Zeitplan. Der Schaden soll in die Millionenhöhe gehen.

/
Eindrücke von der Bergung des ICE.

Die neuen Weichen für Dortmund wurden im benachbarten Werk in Witten hergestellt.

ICE am Dortmunder Hbf in Teilen entgleist

Eindrücke von der Bergung des ICE.
Eindrücke von der Bergung des ICE.
Eindrücke von der Bergung des ICE.
Eindrücke von der Bergung des ICE.
Eindrücke von der Bergung des ICE.
Eindrücke von der Bergung des ICE.
Eindrücke von der Bergung des ICE.
Eindrücke von der Bergung des ICE.
Eindrücke von der Bergung des ICE.
Eindrücke von der Bergung des ICE.
Eindrücke von der Bergung des ICE.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
So sah es am Dienstagmorgen am Dortmunder Hauptbahnhof aus.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Ein ICE ist am Montagabend am Dortmunder Hauptbahnhof teilweise entgleist.
Die Anzeigetafel am Hauptbahnhof am Montagabend um 19.40 Uhr. Der Bahnhof ist komplett vom Zugverkehr abgeschnitten.

Drei Wochen nach dem ICE-Unfall am Dortmunder Hauptbahnhof soll der Bahnverkehr von Montag an wieder ohne Einschränkungen rollen. Zwei aus den Schienen gesprungene Wagen hatten bei der Einfahrt in den Bahnhof mehrere Weichen zerstört. Sie wurden inzwischen ersetzt. An diesem Wochenende wird noch der Schotter im Gleisbett verdichtet. „Wir liegen im Zeitplan“, sagte eine Bahnsprecherin am Freitag in Düsseldorf.

Schaden soll in die Millionen gehen

Nach dem Unfall am 1. Mai waren mehrere Gleise gesperrt worden. Zahlreiche Züge fielen aus oder wurden umgeleitet. Derzeit fahren noch Fern- und Regionalexpresszüge von Essen über den Umweg Gelsenkirchen nach Dortmund. Bochum wird umfahren. Auch der S-Bahnverkehr läuft noch nicht vollständig. Ab Montag sollen alle Züge wieder planmäßig fahren. Der Sachschaden, den der Unfall verursacht hat, geht nach Bahnangaben in die Millionen. Die Ursache ist noch nicht geklärt. 

DORTMUND Nach dem ICE-Unfall am Dortmunder Hauptbahnhof gehen die Reparaturarbeiten planmäßig voran. Am 1. Mai war ein ICE auf dem Weg von Düsseldorf nach Berlin entgleist. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Jetzt hat die Deutsche Bahn mitgeteilt, ab wann wieder alle Gleise befahrbar sind.mehr...

Nach ICE-Entgleisung in Dortmund

So laufen die Reparaturarbeiten am Hauptbahnhof

DORTMUND Ein Teil des Dortmunder Hauptbahnhofs ist zurzeit eine Großbaustelle. An der westlichen Bahnhofseinfahrt werden Gleise und Weichen montiert. Sie waren bei der Entgleisung eines ICE-Zuges am 1. Mai zerstört worden. Wir verraten, wie es bei den Arbeiten vorangeht.mehr...

dpa

/
Eindrücke von der Bergung des ICE.

Die neuen Weichen für Dortmund wurden im benachbarten Werk in Witten hergestellt.

Anzeige
Anzeige