Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Losprechung in Legden

Gefragte Handwerker im Baugewerbe

LEGDEN Die Baugewerke-Innung Ahaus gratulierte am Freitagabend im Saal Ostermann im Rahmen der Lossprechungsfeier 18 Maurern und einem Hochbaufacharbeiter zur bestandenen Gesellen- und Abschlussprüfung. Obermeister Josef Scharlau (Legden) eröffnete die Veranstaltung.

Gefragte Handwerker im Baugewerbe

Die Teilnehmer der Lossprechungsfeier der Baugewerke-Innung Ahaus.

„Ein gefragter Handwerker ist man im Baugewerbe“, so Scharlau. Erfreulich sei auch, dass im neuen Ausbildungsjahr wieder 30 junge Leute einen Ausbildungsberuf im Baugewerbe gewählt hätten. Damit liege die Baugewerke-Innung Ahaus um mehr als fünf Prozent über dem Wert für den Kreis Borken.

Fortbildung wichtig

Eine Festrede mit guten Ratschlägen hielt Christoph Bruns, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Borken. Bruns und Scharlau betonten, dass die jungen Gesellen gerade in der Region und mit Blick auf die gute Konjunkturlage eine hervorragende berufliche Perspektive hätten. Gleichzeitig motivierten sie die Gesellen, sich auch in Zukunft regelmäßig fortzubilden. Die besten Prüfungsergebnisse im Baugewerbe wurden von der Innung besonders ausgezeichnet. Die beste Gesellenprüfung erzielte Jonas Terschluse aus Südlohn (Firma Terbrack GmbH & Co. KG, Südlohn); Zweitbester ist Simon-Alexander Krause aus Ahaus (Firma Scharlau GmbH & Co. KG aus Legden) und Drittbester Simon Vortkamp aus Heek (Firma Terwolbeck und Sohn GmbH aus Heek).

Die Namen der Gesellen

Hochbaufacharbeiter: Herolin Bislimi, Vreden (Hans Schemmick, Bauunternehmung GmbH & Co.KG Vreden).Maurer Winter 2016/17: Robin Heßling, Heek-Nienborg (Effkemann Massivbau GmbH & Co. KG, Ahaus); Simon-Alexander Krause, Ahaus (Bauunternehmung Scharlau GmbH & Co. KG, Legden); Jannik Lütke Wissing, Heek, (Elsbernd Bau GmbH, Heek); Robin Schwietering, Nienborg (Bauunternehmung Scharlau GmbH & Co. KG, Legden);Maurer Sommer 2017: Maik Averkamp, Darfeld (Bauunternehmung Scharlau GmbH & Co. KG, Legden); Jan Breuer, Vreden, Lukas Münstermann, Heek (beide Heinrich Temmink GmbH & Co. KG, Vreden); Justin Hassel, Stadtlohn (Borgers GmbH, Stadtlohn); Maurice König, Ahaus (Schulte Bau GmbH, Ahaus); Maik Lentfort, Vreden (B & D Bau GmbH, Vreden); Sascha Ostkotte, Ahaus (Schwietering Bau GmbH, Heek); Philipp Rudde, Legden und Marius Wigger, Heek (beide Bauunternehmung Ulrich Bogenstahl GmbH, Legden); Mark Schürmann, Heek (Martin Schürmann GmbH, Heek); Jan Temmink, Vreden (DW-Objektbau GmbH, Vreden); Jonas Terschluse, Südlohn (Terbrack Baugeschäft GmbH & Co. KG, Südlohn); Simon Vortkamp, Heek (Baugeschäft Terwolbeck u. Sohn GmbH, Heek); Sebastian Wahl, Heek (Josef Lösing GmbH, Ahaus).

Anzeige
Anzeige