Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

28. Lüner Kinofest

Charly Hübner erfüllt in Lünen viele Autogrammwünsche

Lünen Warteschlangen bildeten sich am Freitag im Foyer der Cineworld beim Lüner Kinofest. Autogramme von Schauspieler Charly Hübner waren bei vielen jungen Gästen sehr begehrt.

Charly Hübner erfüllt in Lünen viele Autogrammwünsche

Charly Hübner erfüllte viele Autogramm- und Fotowünsche vor allem seiner kleinen Fans. Foto: Günter Blaszczyk

Gerne erfüllte Schauspieler Charly Hübner am Freitagnachmittag die Autogrammwünsche vieler kleiner Fans. Danach freute er sich über die Reaktionen auf seine erste Regiearbeit, den Dokumentarfilm „Wildes Herz“ über eine Band aus Mecklenburg-Vorpommern. Und am Abend gab es viel Applaus für „Magical Mystery“, in dem Hübner in der Hauptrolle brilliert. Am Samstag steht er nun in Köln für „Klassentreffen“ vor 24 Kameras.

Regisseur Jan Georg Schüte, der in Lünen schon mit „Wellness für Paare“ und „Altenglühen“ zu Gast war, dreht wieder an nur einem Tag einen improvisierten Film, bei dem die Darsteller nur den Charakter kennen, den sie spielen, aber kein Drehbuch haben.

24 Kameraleute koordinieren
Koordinator der 24 Kameraleute ist Oliver Schwabe. Auch er war am Freitag in Lünen zu Gast, stellte seinen Dokumentarfilm „Tokio Hotel - Hinter die Welt“ vor. Zwei Jahre hatte er immer wieder mit den vier Bandmitgliedern gedreht, bei ihnen daheim genauso wie auf Tournee. Am 30.11. kommt der Film in die Kinos.

Gespannt auf die Reaktionen des Lüner Publikums waren auch Regisseurin Laura Lackmann („Zwei im falschen Film“), Julia Langhoff („Lomo“) und Produzent Volker Heise („Somewhere in Tonga“), die Macher dreier Filme, die um die Lüdia konkurrieren.

Wiedersehen mit Kathrin Bessert
Einen besonders herzlichen Empfang gab es für Kathrin Bessert, bei 12 Kinofesten als Stellvertreterin an der Seite von Kinofestleiter Mike Wiedemann. Sie kam als Gast für einen Tag und freute sich riesig über das Wiedersehen mit vielen Lüner Weggefährten. Kathrin Bessert war auch für die Auswahl der Darsteller in „Lomo“ zuständig.

Über das Wiedersehen mit ihr freuten sich auch die Schauspieler Waldemar Kobus und Charly Hübner.

Anzeige
Anzeige