Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Standort Lindenplatz

Lüner Mercedes-Neubau im Endspurt Richtung Eröffnung

Lünen 2016 haben die Arbeiten begonnen, jetzt stehen sie vor dem Abschluss: In wenigen Tagen eröffnet Mercedes-Benz am neuen Standort in Lünen.

Lüner Mercedes-Neubau im Endspurt Richtung Eröffnung

Der Mercedes-Neubau auf dem Lindenplatz. Von außen sieht schon alles so gut wie fertig aus. Foto: Goldstein

Am Montag, 18. Dezember, will der Automobilhersteller sein neues Lüner Center auf dem Lindenplatz erstmals für Kunden öffnen. Das teilte Leiter Axel Winter auf Anfrage mit. Vorher, vom 14. bis 16. Dezember, erfolgt der sogenannte interne Umzug vom bisherigen Standort Lange Straße zum Lindenplatz.

Ursprünglich war Ende November als Eröffnungs-Termin angepeilt worden. Bei den vom Generalunternehmer beauftragten Handwerksfirmen habe es jedoch einige Verzögerungen gegeben, so Winter.

Mit geladenen Gästen will Mercedes, wegen der Termindichte im Dezember, erst etwas später feiern. Der 18. Januar 2018 ist dafür als Termin vorgesehen. Für Samstag, 20. Januar, plant das Unternehmen nach Angaben von Axel Winter einen Tag der offenen Tür mit Blick hinter die Kulissen.

Circa neun Millionen Euro investiert die Marke mit dem Stern am Lindenplatz. Die Arbeiten hatten im Spätsommer 2016 begonnen. Im Mai 2017 wurde Richtfest gefeiert.

Anzeige
Anzeige