Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Losbergpark

Neue Lok für die Parkbahn

Stadtlohn Sie fährt doppelt so schnell wie ihr Vorgänger und ist dabei sparsamer im Verbrauch und Unterhalt: Seit einigen Tagen tuckert eine neue Lok durch den Losbergpark.

Neue Lok für die Parkbahn

Der Eisenbahnclub um (v.l.) Herbert Switkowsky, Heinz Garwer und Rembert Vehlken freut sich mit Bürgermeister Helmut Könning, Stiftungsvorstand Klaus Stachowski und Fahrgästen vom Kindergarten Prinz Botho über die neue Lok.

Möglich gemacht hat das die Sparkassenstiftung für Stadtlohn, die den Eisenbahnclub Stadtlohn (ECS) bei der Anschaffung mit 5000 Euro unterstützt hat.

„Endlich heißt es für unsere geliebte Parkbahn wieder volle Kraft voraus“, freut sich der Vorsitzende des ECS, Rembert Vehlken. Besonders Kinder haben Spaß an der Rundfahrt durch den Losbergpark, die der ECS seit 25 Jahren anbietet.

„Die Parkbahn hat hier schon Tradition und ist ein Highlight für Stadtlohn“, sagt Stiftungsvorstand Klaus Stachowski. „Mit viel Spaß vermitteln die Vereinsmitglieder den Besuchern alles rund ums Thema Eisenbahn und machen eine Fahrt mit der Lok zum Erlebnis. Das unterstützen wir gerne.“

Anzeige
Anzeige