Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Abiturienten

AHAUS „Das Herzen Europas finden“ – so lautete das Motto des European Youth Parliaments (EYP) in Brünn/Tschechien, einer Stadt, die tatsächlich im Herzen Europas liegt. Hannah Fiene aus Ahaus hat während der Ferien zusammen mit 230 anderen jungen Menschen aus 36 europäischen Ländern an der internationalen Konferenz teilgenommen und sich mit aktuellen politischen Themen auseinandergesetzt.mehr...

HALTERN 120 Schülerinnen und Schüler des Joseph-König-Gymnasiums nahmen am Samstagmorgen ihre Abiturzeugnisse entgegen. 16 fehlten in ihrer Mitte und waren allen doch sehr nah: Die Opfer des Flugzeugunglücks, bei dem am 24. März 2015 auch zwei Lehrerinnen der Schule starben. Die Mutter der verstorbenen Paula nahm dem Tag die Schwere. "Habt das Leben lieb!", ermutigte sie die Abiturienten.mehr...

SCHWERTE In dem kleinen argentinischen Dorf Garupá bestimmen Not, Elend und Hunger den Alltag der Kinder. Viele kämpfen auf der Straße ums Überleben. Der Schwerter Kinderhilfeverein Louisa engagiert sich dort für eine bessere Versorgung der Kinder. Die frischgebackene Abiturientin Hella Horstendahl wird nun drei Monate lang dabei mithelfen.mehr...

NORDKIRCHEN 68 sichtlich glückliche Abiturienten feierten am Samstag im Forum der Gesamtschule mit ihren Lehrern, Eltern Verwandten und Freunden unter dem Motto „Abi Potter und der Zauber der Zukunft“ ihre offizielle Entlassung. Wir waren mit der Kamera dabei und haben viele Bilder der Abiturfeier gemacht.mehr...

DORSTEN Ohne Zweifel: Es war heiß in der Sporthalle. Sehr heiß. Der Ablaufplan wurde von Schülern, Eltern und Lehrern dankbar als Fächer zweckentfremdet. Auf allen Sitzen wurde stetig gewedelt. Und dennoch: Die Entlassfeier der Abiturienten des Petrinums am Freitag war dem Anlass angemessen festlich, humorvoll und auch rührend.mehr...

LÜDINGHAUSEN Mit einer beachtenswerten Feier hat am Samstag das private Gymnasium Canisianum in Lüdinghausen seine 83 Abiturientinnen und Abiturienten entlassen. Natürlich stand die Freude über den Abschluss im Vordergrund, die Redner bezogen aber auch sehr klare Positionen zu aktuellen Ereignissen wie dem G20-Treffen in Hamburg oder der Bedeutung des Faches Religion.mehr...

CASTROP-RAUXEL Die Reifeprüfung, das Abitur: Zwölf lange Jahre haben diese jungen Menschen auf diesen Tag hingearbeitet. Am Freitagabend erhielten die Schüler der beiden Gymnasien und der Willy-Brandt-Gesamtschule ihre Abiturzeugnisse. Wir waren bei den drei Feiern dabei und haben Hunderte Fotos mitgebracht.mehr...

LÜDINGHAUSEN 125 Kinder aus Lüdinghausen, Ascheberg, Olfen, Nordkirchen und Ottmarsbocholt sind vor acht Jahren am St.-Antonius-Gymnasium gestartet, 97 haben am Samstag ihr Abitur-Zeugnis in Empfang genehmen - drei sogar mit der Traumnote 1,0. Freude pur war deshalb jedoch nicht angesagt.mehr...

"Abiphisto - Gib mir Faust!"

So feierten die Gesamtschüler ihr Abitur

Dorsten 71 Abiturienten der Wulfener Gesamtschule feierten im Forum der Schule ihre Entlassung mit der offiziellen Zeugnisübergabe. Als letzte Amtshandlung hatten sie ein gut zweistündiges Programm unter dem Motto "Abiphisto - Gib mir Faust!" auf die Beine gestellt.mehr...

CASTROP-RAUXEL 65 Schüler der Willy-Brandt-Gesamtschule (WBG) in Castrop-Rauxel wollen am 7. Juli im Parkbad Nord Abitur feiern. Um die knapp 3000 Euro für die Feier nicht selbst zahlen zu müssen, ist das Abiball-Komitee kreativ geworden. Es hat die Aktion „Rent an Abiturient“ (deutsch: Miete einen Abiturienten) ins Leben gerufen.mehr...