Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Altenpfleger

Altenpflege sucht Nachwuchs

Allerbeste Jobaussichten

AHAUS Mehr freie Stellen als Bewerber und eine Ausbildungsvergütung in vierstelliger Höhe. Nicht schlecht. Trotzdem – eine Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Altenpfleger kommt für viele nicht in Betracht. Elke Borggreve und Timo Lanksch hingegen haben sich ganz bewusst für die Altenpflege entschieden. Unterrichtet werden sie im Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit in Wessum.mehr...

CASTROP-RAUXEL Für die Castrop-Rauxeler BVB-Fans gibt es viel Grund zur Aufregung: Aubameyang fährt "goldlackierten Edelkarossen" und Fans müssen Geld für die Tickets sparen. Trotzdem: Die Fanclubs hoffen auf den Titel oder einen Platz unter den Top vier - je nachdem ob man bei "Schwarz-Gelb Henrichenburg" oder der "Dortmunder Torfabrik" nachfragt. Wir haben mit beiden gesprochen.mehr...

Darmstadt (dpa/tmn) Selbstständig oder angestellt? Bei einer Pflegekraft in einem Pflegeheim sind die Voraussetzungen für Selbstständigkeit häufig nicht erfüllt. So auch in einem Fall vor dem Hessischen Landessozialgericht.mehr...

Wiesbaden Die ersten ungeklärten Fälle der mutmaßlichen Serienmorde liegen weit zurück - bis zum Anfang der 1970er Jahre. Im Fall des mutmaßlichen Serienmörders Manfred S. hoffen die Frankfurter Ermittler nun mit Hilfe eines aktuellen Fahndungsaufrufs auf neue Hinweise.mehr...

Gegenspieler verletzt

Mehrere Knochen gebrochen

Wie schnell beim Fußball aus einem Freundschaftsspiel bitterer Ernst werden kann, musste ein 30-jähriger Mann aus Schöppingen erleben. Offenbar aus Rache rammte ihm ein Gegenspieler aus Heek den Ellenbogen ins Gesicht und brach ihm mehrere Knochen. Das Amtsgericht Ahaus stellte das Verfahren gegen eine Geldauflage ein.mehr...

ESSEN Erst verschwindet ein 75-jähriger Vermieter, dann findet die Polizei die Leiche des Mannes in einer Regentonne. Seit Donnerstag beschäftigt der gruselige Mordfall das Essener Schwurgericht. Der Angeklagte ist ein Ex-Mieter. Sein Verteidiger sagt: "Er ist durchgedreht." Der Angeklagte selbst meint, es sei ein Unfall gewesen.mehr...

CASTROP-RAUXEL Ein älteres Ehepaar aus Castrop-Rauxel vermisste Schmuck und Geld. Im Verdacht: ein Mitarbeiter des Pflegedienstes. Gut, dass der Schwiegersohn Leiter der Firma ist. Gemeinsam wurde ein Plan geschmiedet und eine Video-Kamera versteckt. Und der Dieb tappte in die Falle.mehr...

Nürnberg (dpa) Streiks und die Germanwings-Katastrophe: 2015 war ein hartes Jahr für den Luftverkehr. Eine aktuelle Umfrage zeigt, welchen Berufen die Verantwortung im Job Vertrauen einbringt - und welchen nicht.mehr...

Dorsten Das Fachseminar für Altenpflege des Caritas-Bildungswerkes Ahaus streckt seine Fühler von der Marienstraße 18 zur Bismarckstraße 106 aus. Im Gebäude der Gerhart-Hauptmann-Realschule werden die angehenden Altenpfleger ab Sommer 2017 ihr Pflegehandwerk lernen.mehr...

AHAUS Ein 23-Jähriger stand vor dem Landgericht in Münster . Der in Ahaus lebende Mann soll gegen das Waffengesetz verstoßen sowie eine schwere Körperverletzung begangen haben. Seine Aussage: "Ich war das nicht".mehr...