Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Berufsfelder

Altenpflege sucht Nachwuchs

Allerbeste Jobaussichten

AHAUS Mehr freie Stellen als Bewerber und eine Ausbildungsvergütung in vierstelliger Höhe. Nicht schlecht. Trotzdem – eine Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Altenpfleger kommt für viele nicht in Betracht. Elke Borggreve und Timo Lanksch hingegen haben sich ganz bewusst für die Altenpflege entschieden. Unterrichtet werden sie im Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit in Wessum.mehr...

Kiosk für Schüler

Jede Woche faire Woche

AHAUS Christoph Gerwers verkauft an seinem mobilen Kiosk ausschließlich fair gehandelte Produkte. Für den 57-Jährigen ist das eine Lebenseinstellung.mehr...

Nordkirchen Wie übernehme ich Verantwortung? Wie kann ich helfen, wenn ein Mitschüler per Smartphone gemobbt wird? Und was möchte ich einmal beruflich machen? Diese Fragen haben sich in der vergangenen Projektwoche die Schüler der Johann-Conrad-Schlaun-Gesamtschule in Nordkirchen gestellt.mehr...

NORDKIRCHEN Wissbegierig, zuverlässig und bodenständig - mit diesen Eigenschaften beschreibt Wolfgang Hülsbusch vom gleichnamigen Malerbetrieb in Nordkirchen seinen ehemaligen Lehrling Jonas Wulfert. Der 19-Jährige aus Bork hat als bester Absolvent seine Prüfung zum Gesellen bestanden - und zwar im gesamten Kreis Coesfeld.mehr...

Berlin (dpa) In einer alternden Gesellschaft wird Pflege zu einem wichtigen Berufsfeld. Die Ausbildung muss entsprechend angepasst und modernisiert werden. Nach zehnjährigem Ringen ist nun ein wichtiger Schritt getan.mehr...

LÜNEN Es gibt viele gute Ideen zur Gestaltung eines attraktiven, besucherfreundlichen Weihnachtsmarktes 2017 in der Lüner Innenstadt. Doch welche davon sind angesichts (noch) fehlender Gelder realisierbar? Darüber soll ein Arbeitskreis entscheiden - wir klären die wichtigsten Fragen.mehr...

Netzwerkprojekt gestartet

Stadtlohner Schüler schnuppern Firmenluft

STADTLOHN Eigentlich ist Manfred Schloßhan Lehrer an der Herta-Lebenstein-Realschule. Doch weil er auch in der freien Wirtschaft gearbeitet hat, ist er der ideale Netzwerker, um Verbindungen zwischen den Schulen und der Berufswelt zu knüpfen. In der jüngsten Sitzung des Schul- und Bildungsausschusses hat er das Projekt "Wirtschaft und Schule als Partner" vorgestellt. Hier sind Fragen und Antworten zum Thema:mehr...

Fußball: Interview für Stadtlohns B-Juniorentrainer

Stefan Rahsing: Für mich ist das ein Privileg

STADTLOHN Seit der Saison 2013/14 ist er der Mann an der Seitenlinie der B-Junioren. Seit Ende Oktober vergangenen Jahres hat sich sein Tätigkeitsfeld beim SuS Stadtlohn erweitert: So gehört Stefan Rahsing der Sportlichen Leitung des Oberligateams an. In der kommenden Saison wird er dann an die Seite von Franz-Josef Becking als Trainer der zweiten Mannschaft aufrücken. Wir sprachen mit dem 26-Jährigen über seine Aufgaben.mehr...

Dorsten Die Bilanz, die die Agentur für Arbeit Recklinghausen mit ihren Partnern aus Industrie, Handel und Handwerkerschaft zu Arbeitsmarkt und gelaufenem Ausbildungsjahr 2015/16 zieht, fällt erneut nicht zufriedenstellend aus. Dorsten ist allerdings ein Lichtblick.mehr...

"GAGU-Zwergenhilfe - Gemeinsam leben"

Team wuchs von 17 auf 38 Mitarbeiter

Schermbeck „Es ist eine richtige Erfolgsgeschichte.“ So begründet Heinrich Brinkmann die Anstellung seines Stellvertreters Thomas Jendrusch zum 1. Juni im Team der „GAGU-Zwergenhilfe e.V. - Gemeinsam leben“.mehr...