Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Filmdreh

DORTMUND Es ist der Traum vieler Jungs, der in einen Albtraum kippen kann: Fußball-Profi und Kickergott wollen sie sein, landen aber leicht in den Fängen windiger Berater, die ihr eigenes Spiel abseits des Rasens aufziehen. In Dortmund wurden am Dienstag Szenen für den Kinofilm „Spielmacher“ gedreht.mehr...

SCHWERTE Sie werden bald in ganz Deutschland zu sehen sein. Besser gesagt: auf den deutschen Kinoleinwänden. Die Schwerter Gesamtschülerinnen Ann-Christin Luge und Melina Holl spielen Nebenrollen im Anne-Frank-Film, der im Winter Premiere feiert. Eine Geschichte in drei Szenen.mehr...

AHAUS Angespannte Stille. Kinder rutschen auf den Stühlen herum oder laufen nervös im Flur des VHS-Hauses auf und ab. Die Eltern umarmen sie zur Beruhigung. Auch der sechsjährige Mats kuschelt sich noch auf den Schoß seines Vaters. Dann wird er aufgerufen. Er ist einer der Teilnehmer des Castings für den Film "Die Fremde in mir", das am Freitag stattgefunden hat.mehr...

Nach Germanwings-Katastrophe

Filmemacher dreht Langzeit-Doku über Haltern

HALTERN Eine Frage stellt sich Filmemacher Michael Harkämper momentan häufig: Wie verkraftet eine Stadt wie Haltern die Germanwings-Katastrophe? Abschließende Antworten hat der freie Produzent, der eine Langzeit-Dokumentation über Haltern im Jahr eins nach dem Flugzeugabsturz dreht, noch nicht gefunden.mehr...

STADTLOHN Der Stadtlohner Filmemacher Jochen Taubert hat erst vor zwei Wochen mit seinem aktuellen Film "Tot oder lebendig" in Ahaus Premiere gefeiert. Lange zurücklehnen will er sich aber nicht: Das nächste Projekt steht bereits in den Startlöchern.mehr...

Auftritt bei Wilsberg

Die Krimi-Komparsen aus Deuten

DEUTEN/MÜNSTER. Die beiden Killer betreten eine Buchhandlung. Jetzt wird es gleich spannend. Doch die Frau, die in diesem Moment am Schaufenster vorbeiläuft, wirkt völlig unbeteiligt. Aber innerlich war Brigitta Farwick wohl doch ein bisschen aufgeregt. Es war schließlich die Szene, in der sie am Samstag im "Wilsberg"-Krimi zu sehen war.mehr...