Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Fußball-Landesligen

DORTMUND Den Saisonauftakt haben sich Spieler und Trainer sicherlich anders vorgestellt. Und auch Außenstehende hätten Arminia Marten nach zehn Spieltagen wohl deutlich weiter oben in der Tabelle der Fußball-Landesliga platziert. Doch die Mannschaft von Trainer Giovanni Schiattarella muss sich nach gut einem Drittel der Saison mit Rang zwölf und ebenso vielen Punkten begnügen.mehr...

Heimische Referees mit Headset

Wenn es zwischen den Schiedsrichtern funkt

WERNE/HERBERN Das Funkset feierte Sonntag Premiere in der Fußball-Landesliga: In der Partie zwischen dem SV Herbern bei der SG Borken tauschten sich die Schiedsrichter per Funk aus. Das könnte Schule machen – doch nicht flächendeckend.mehr...

Fußball-Landesliga: 0:2 gegen Emsdetten

Spitzenreiter kauft der Eintracht den Schneid ab

AHAUS Mit 0:2 musste sich Landesligist Eintracht Ahaus am Sonntag im eigener Stadion den Gästen von Borussia Emsdetten geschlagen geben. Der Spitzenreiter kaufte den Ahausern vor rund 90 Zuschauern im zweiten Durchgang den Schneid ab und agierte in den entscheidenden Situationen cleverer.mehr...

WERNE Es war erst das erste Spiel in der Fußball-Landesliga für den Werner SC, die 1:4-Niederlage gegen das Spitzenteam des SC Münster 08 war verdient, aber auch kein Beinbruch. Und der WSC konnte aus 90 Minuten viel mitnehmen: In der ersten Halbzeit wurde deutlich, wie es in der neuen Liga nicht funktioniert, in der zweiten Spielhälfte wiederum, wie es gehen kann.mehr...

CASTROP-RAUXEL Der FC Frohlinde ist als Bezirksliga-Meister in der Fußball-Landesliga gut angekommen. Zwei Siege und eine knappe Niederlage zeigen, dass das Team des Trainer-Duos Stefan Hoffmann und Michael Wurst in der neuen Liga schon ihre Spuren hinterlassen hat.mehr...

Fußball-Landesliga: Eintracht gegen Emsdetten

Spitzenreiter zu Gast in Ahaus

AHAUS Guter Dinge gehen die Kicker von Eintracht ihr Heimspiel am Sonntag gegen Landesliga-Spitzenreiter Borussia Emsdetten an. Zuletzt fuhren die Ahauser drei Siege in Folge ein, ohne dabei ein Gegentor zu kassieren. Damit hat der Tabellenfünfte in diesem Zeitraum sogar mehr Punkte geholt als der Tabellenerste.mehr...

HARDT Der SV Dorsten-Hardt hat seinen guten Lauf in der Fußball-Landesliga 4 fortgesetzt. Am Donnerstagabend fertigte das Team von Trainer Marc Wischerhoff Westfalenliga-Absteiger Viktoria Heiden mit 5:1 (2:0) ab und verbesserte sich damit in der Tabelle zumindest bis Sonntag auf den vierten Platz.mehr...

Fußball-Landesliga: 0:3 gegen Werne

Ernüchterung für Eintracht im ersten Heimspiel

AHAUS Das hatten sich die Fußballer der Ahauser Eintracht völlig anders vorgestellt. Die Heimpremiere im Stadtparkstadion ging völlig daneben. Glatt mit 0:3 Toren unterlag die Heimelf mit Trainer Jens Niehues gegen einen defensiv eingestellten und konterstarken Aufsteiger SC Werne.mehr...

Fußball-Landesliga 4: In Lengerich

Eintracht will Vorsonntag vergessen machen

AHAUS Schnell vergessen machen will die Ahauser Eintracht die 0:3-Niederlage am vergangenen Sonntag beim Heimdebüt gegen den Werner SC. „Ich hoffe, dass das ein Ausrutscher war, den wir in naher Zukunft nicht mehr erleben werden“, sagt Trainer Jens Niehues vor dem Auswärtsspiel bei Preußen Lengerich am Sonntag.mehr...

Fußball-Landesliga: Gegen Aufsteiger Werne

Eintracht guter Dinge fürs erste Heimspiel

AHAUS Die Situation vor dem Heimdebüt gegen den Werner SC ist komfortabel für die Ahauser Eintracht: Die Sommervorbereitung war sehr ordentlich, das erste Punktspiel in Borken wurde gewonnen. Dazu ist der Kader gut gefüllt, was nicht zuletzt die Qualität und den Konkurrenzkampf im Training anhebt.mehr...