Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Landesliga 4

Dortmund Am Wochenende verabschiedeten sich Dortmunds sieben ranghöchste Männerteams in der Ober- und Landesliga mit dem vorletzten Spieltag der ersten Serie in die Weihnachtsferien. Fortgesetzt wird das Meisterschaftsprogramm am 14./15. Januar. In einem Fazit zum Jahresausklang halten sich Licht und Schatten die Waage.mehr...

DORTMUND Der erste Big-Point ist der Westfalia aus Hombruch am Samstagabend beim 31:30 (16:12) gegen Schalksmühle-Halver 2 gelungen. Mit einem Tor Unterschied bezwang die Sieben von Marc Lauritsch den bis dahin verlustpunktfreien Spitzenreiter. Nun winkt sogar der Platz an der Sonne.mehr...

HERBERN Eigentlich gehört Fußball-Landesligist SV Herbern nicht zu den Teams, die auf die Spielweise der Gegner reagieren. Am Sonntag im Spiel gegen den SC Preußen Lengerich (1:2) sah sich Coach Holger Möllers jedoch genötigt, die offensive Spielweise des SV Herbern etwas umzustellen. Fast hätte die Taktik einen Punkt gebracht.mehr...

HERBERN Die 1:2-Niederlage des Fußball-Landesligisten SV Herbern am Sonntag gegen Borussia Emsdetten war knapp. Die beiden Gegentore der Herberner resultierten aus individuellen Fehlern. "Solche Fehler kannst du auch nicht wegtrainieren", sagt Herberns Trainer Holger Möllers.mehr...

HERBERN Verständlicherweise stellte sich Herberns Trainer Christian Bentrup nach dem 1:5 gegen Haltern nicht freudestrahlend unseren Fragen zum Spiel. Aber Bentrup analysierte nüchtern, warum der TuS am dritten Spieltag sein Team deutlich schlagen konnte.mehr...

LÜNEN Zwei Siege, 4:0-Tore - diese Mini-Serie will Fußball-Landesligist Lüner SV am Sonntag in Hamm ausbauen. Lediglich in den ersten drei Saisonspielen gelangen dem LSV bisher drei Siege hintereinander. Der BV Brambauer steht derweil am Sonntag im Spiel gegen den SV Mesum unter Druck.mehr...

BRAMBAUER Der Name des Gegners steht für Fußball auf der ganz großen Bühne. Die Hauptrollen nahmen die U19-Fußballer des türkischen Rekordmeisters Galatasaray Istanbul am Montagabend dennoch nicht alleine ein. Landesligist BV Brambauer-Lünen zeigte sich im Testspiel in der Glückauf-Arena vor 500 Zuschauern auf Augenhöhe.mehr...

Eintracht Ahaus

Komplett verschlafen

AHAUS Aufgrund einer desolaten Vorstellung vor dem Pausenpfiff unterlag die Ahauser Eintracht gegen Preußen Borghorst völlig verdient mit 0:2. Nach dieser neuerlichen Heimpleite hat Trainer Oliver Glaser damit den "Abstiegskampf" ausgerufen.mehr...