Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Wohngebäude

DORTMUND 800 Bewohner des Dorstfelder Hannibals können bis auf Weiteres nicht mehr in ihre Wohnungen. Das riesige Wohn-Hochhaus musste geräumt werden. Es gibt eklatante Brandschutzmängel. Doch was genau sind die Gründe für die Evakuierung? Wer trägt die Kosten dafür? Und wie lange bleibt der Komplex gesperrt? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.mehr...

Melanchthon-Kirchengemeinde

Neubau mit 14 Wohnungen an der Kaiserstraße

DORTMUND Die Anwohner der Melanchthon-Kirchengemeinde in der östlichen Innenstadt sollen bald neue Nachbarn bekommen. Die Firma Derwald möchte auf dem Grundstück vor der Kirche und dem Gemeindehaus eine Immobilie mit 14 Wohnungen bauen. Wir blicken auf die Details.mehr...

NORDKIRCHEN Die Fachhochschule für Finanzen (FHF) hat mit dem Bau ihres neuen Mensagebäudes begonnen. Die Baustelle ist bereits abgesperrt und Bagger haben die Arbeit aufgenommen. Dadurch ist es auf dem Sundernparkplatz nun spürbar enger geworden.mehr...

Bayreuth (dpa) Ganze Generationen junger Bayreuther und zugereister Studenten haben sich in der Diskothek Rosenau vergnügt - jetzt zerstörte ein Feuer die Räume. Hat Pyrotechnik den Großbrand verursacht?mehr...

München (dpa/tmn) Vermieter können Investitionen in ihre Objekte steuerlich geltend machen. Doch ob die Ausgaben sofort abziehbar sind oder über einen längeren Zeitraum abgeschrieben werden müssen, ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Für Einbauküchen herrscht Klarheit.mehr...

Dorsten Heute ist das Gelände eine Riesen-Schotterfläche, die als Parkplatz genutzt wird. Doch wie soll das Lippetal in Zukunft aussehen? Einen ersten Fingerzeig könnte es im Mai geben.mehr...

BERLIN Flugverbotszonen für Drohnen und ein "Kenntnis-Nachweis" für ihre Besitzer sollen den Luftraum sicherer machen. Das scheint überfällig, denn in Deutschland gibt es rund 400.000 Drohnen - Tendenz steigend. Wir klären, was auf Drohnen-Besitzer zukommt.mehr...

München (dpa) Über Jahre wurde in Deutschland zu wenig gebaut. Das Ergebnis: In vielen deutschen Städten suchen Mieter händeringend bezahlbare Wohnungen. Doch ein Erreichen der offiziellen Zielmarke von 400 000 neuen Wohnungen im Jahr ist nicht in Sicht.mehr...

ASCHEBERG Das Restaurant „Jagdschlösschen“ an der Himmelstraße in Ascheberg wird abgerissen. An gleicher Stelle will die Heckmann GmbH aus Hamm bis Herbst 2018 zwei Wohngebäude mit insgesamt 20 Eigentumswohnungen errichten. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Projekt.mehr...