Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Vermischtes

Vermischtes

Düsseldorf 640 Menschen haben sich im vergangenen Jahr laut Modellrechnungen in Nordrhein-Westfalen mit HIV angesteckt. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl konstant geblieben. Ob das ein positives oder negatives Zeichen ist, darüber sind sich Experten uneinig.mehr...

Am Wochenende wird‘s kalt

Temperatursturz: Jetzt kommt der Winter

Offenbach Nach Tagen mit fast frühlingshaftem Wetter steht NRW ein Temperatursturz bevor. Am Wochenende sinken die Temperaturen auf 5 bis 8 Grad, sogar Schnee ist laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) möglich.mehr...

Berlin. Erfolge bei Schwulen, aber Nachholbedarf bei anderen Gruppen: Das Robert Koch-Institut zeigt vor dem Welt-Aids-Tag am 1. Dezember mit neuen Berechnungen, wie es um HIV-Infektionen in Deutschland steht.mehr...

Bochum/Herne Mit brisanten Enthüllungen aus einer Art „Mörder-Manifest“ von Marcel H. (20) ist der Prozess um den Doppelmord von Herne fortgesetzt worden. Die Inhalte des Dokuments sind geprägt von verstörender Selbstverliebtheit. mehr...

Berlin. In Deutschland sind 87 Prozent der Opfer von Menschenhandel weiblich. Viele der Migrantinnen, die in der Zwangsprostitution landen, kommen aus Westafrika oder aus Osteuropa.mehr...

Saarbrücken. Vor Gericht lagen sich Norbert Kuß und seine Frau erleichtert in den Armen. Nach jahrelangem Rechtsstreit erhält das Justizopfer (74) nun Schmerzensgeld von der Gutachterin, die ihn mit ihrer letztlich mangelhaften Expertise ins Gefängnis gebracht hatte.mehr...

NRW Ein 61-Jähriger will sich mit einer Rakete in die Luft schießen, um eine absurde Theorie zu beweisen, Alnatura ruft sechs Sorten Chips zurück, beim BVB wachsen die Zweifel an Trainer Bosz, die ersten Weihnachtsmärkte öffnen. Entwarnung nach einem Amok-Alarm in Duisburg, Martin Schulz beim Bundespräsidenten und der Prozess um eine gigantische Massenschlägerei: Hier erfahren Sie, was Sie in der Nacht verpasst haben und was der Tag bringt.mehr...

Los Angeles. Die Erde ist flach und wird an ihren Enden von Meereis begrenzt - daran glaubt der US-Amerikaner Mike Hughes. Um das zu beweisen, will er sich mit einer selbstgebauten Rakete auf eine Höhe von 600 Metern katapultieren lassen. Welche Beweise er dort finden möchte, bleibt unklar.mehr...

Anzeige
Anzeige