Münsterland Zeitung - Alle aktuellen News und Ereignisse | MLZ

Der wichtige Inzidenz-Wert steigt im Kreis Borken immer schneller an. Mit dem Überschreiten des nächsten Grenzwertes von 50 treten weitere, deutlich strengere Corona-Regeln in Kraft. Von Victoria Garwer

Neu! Wählen Sie die Nachrichten aus ihrer Stadt
Ahaus
Heek
Legden
Stadtlohn
Südlohn
Vreden
Die Corona-Krise

Corona-Newsletter

Alle Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Wer zur Arbeit oder woandershin fahren musste, konnte sich am Montag nicht auf Bus und Bahn verlassen - Warnstreik! Am Dienstag fahren voraussichtlich noch weniger Busse und Bahnen.

Ein Wiedersehen mit einer Verstorbenen gibt es im neuesten Münsteraner Tatort – denn Oberkommissarin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempfer) mischt trotz ihres Serien-Ablebens wieder mit.

Volle Wartezimmer mit hustenden und angeschlagenen Patienten. Ärzte und Krankenkassen wollen angesichts steigender Corona-Zahlen genau das verhindern – und legen ein bewährtes Instrument erneut auf.

Alles über die Corona-Krise lesen Sie unter

Vielen mittelständischen Unternehmen hat Corona schmerzlich vor Augen geführt, wie weit sie mit ihren internen Digitalisierungsprozessen hinterherhinken. Die Agentur WDD kann helfen.

Regionales

Eine Corona-Neuerung jagt die andere: Bund-Länder-Vereinbarungen, Landesverordnungen, kommunale Richtlinien - der Bürger blickt nicht mehr durch. Die Landesregierung in NRW auch nicht.

Die neuen Regelungen auf Landesebene zum Thema Flüchtlingsberatung bereiten dem Caritasverband Ahaus-Vreden Sorgen. Denn das Land streicht nicht nur Stellen, sondern senkt auch die Fördersätze.

Gleich drei Autos wurden in der Nacht zu Samstag (17.10) in Bocholt aufgebrochen. Bei einer der Tat beobachtete ein aufmerksamer Zeuge sogar den mutmaßlichen Täter.

Baum gefällt, Zaun durchbrochen, abgehoben und in einem Lkw-Führerhaus gelandet: All das passierte einem 20-Jährigen mit seinem 270 PS starken Wagen. Vorausgegangen war vermutlich ein illegales Rennen.

Ein 76-Jähriger hat auf seinen Nachbarn geschossen, weil ihn der Lärm der Kinder gestört hat. Der Rentner, der bereits mehr als 25 Vorstrafen gesammelt hat, muss nun ins Gefängnis.

Aus aller Welt

Deutsche Großstädte bekommen Hilfe in schweren Corona-Zeiten. Vielerorts helfen Soldaten in den Gesundheitsämtern. Trotzdem gelingt es nicht immer, alle Kontakte nachzuvollziehen.

Angesichts der gewachsenen Zahlen an Corona-Neuinfektionen haben Experten vor einem Anstieg der Intensivpatienten gewarnt. Denn aktuell infizieren sich wieder zunehmend ältere Menschen.

Babyflaschen aus Polypropylen sind weit verbreitet – doch vor allem beim Erhitzen und Schütteln wird enorm viel Mikroplastik frei. Laut Studie sollten PP-Babyflaschen daher nicht erhitzt werden.

Alles, was Sie wissen müssen

Newsletter

Das Wichtigste aus dem Ahaus, Heek und Legden sowie Stadtlohn, Vreden und Südlohn. Täglich neu. Unsere Redakteure geben einen Überblick, ordnen ein und haben einen Blick für alles, was wichtig wird.

  • Aktuelles aus Ihrer Stadt
  • Neuigkeiten aus der Region
  • Veranstaltungstipps

Kostenlos anmelden

Spielespaß

Neu: Jetzt auch Sudoku online spielen

Jeden Tag warten neue Rätsel auf Sie. Stellen Sie Ihr Wissen und Ihre Schnelligkeit unter Beweis. Sie finden alle Spiele ab sofort hier (und in der Navigation).

Schalke 04
Borussia Dortmund
Exklusiv für Abonnenten
Ahaus
Woche des Sehens: Blinde helfen anderen Blinden – auch in Ahaus
Münsterland Zeitung Blindenvereine

Woche des Sehens: Blinde helfen anderen Blinden – auch in Ahaus Von Laura Schulz-Gahmen

Corona beschäftigt die Region weiterhin. Im Vredener Krankenhaus wurden Patienten und Mitarbeiter positiv getestet. Ein Heeker Unternehmen klärt die Verbrechen im Nationalsozialismus auf. Von Bastian Becker

Jede Woche stellen wir das „Tier der Woche“ aus Julias Tierheim vor, das ein neues Zuhause sucht. Der agile Mischlingsrüde Martinez würde sich über ein liebevolles, neues Zuhause freuen.