Münsterland Zeitung - Alle aktuellen News und Ereignisse | MLZ

Der Steine-Flash in Stadtlohn war ein voller Erfolg. In Ahaus werden Wirtschaftswege saniert und die Genossenschaftsbanken im Kreis haben einen neuen Sprecher. Von Victoria Garwer

Neu! Wählen Sie die Nachrichten aus ihrer Stadt
Ahaus
Heek
Legden
Stadtlohn
Südlohn
Vreden
Die Corona-Krise

Für 279.300 Euro lässt die Stadt Wirtschaftswege auf einer Länge von 7,35 Kilometern sanieren. Vor allem die Nutzung durch landwirtschaftliche Fahrzeuge macht die Sanierung erforderlich. Von Christian Bödding

Die Corona-Krise bricht immer neue Rekorde. Nun meldet die Weltgesundheitsorganisation WHO einen neuen Höchstwert bei der Zahl der Neuinfektionen.

Wer derzeit in den frühen Morgenstunden in den Himmel blickt, kann mit etwas Glück den Kometen Neowise sehen. Der Komet ist so hell, dass er selbst mit einer einfachen Smartphone-Kamera zu fotografieren ist.

Theresa Oing und Louisa Hörmann vom Berufskolleg Canisiusstift erhalten 1.000 Euro für das Jugendorchester in Epe. Das Geld stammt aus dem erstmals ausgeschriebenen SMMP-Schulpreis.

Unser Redakteur hat sich nach intensiver Beratung durch die Augenklinik Ahaus dazu entschieden, seine Kurzsichtigkeit per Femto-Laser beheben zu lassen. Ein Erfahrungsbericht.

Alles über die Corona-Krise lesen Sie unter

Regionales

"Da findet richtige Ausbeutung statt", sagt Ralf Stegner (SPD) über die Arbeitsbedingungen im Schlachtbetrieb Tönnies in NRW. Der Politiker spekuliert sogar über eine mögliche Haftstrafe.

Das Unternehmen Westfleisch wird in Coesfeld vorerst nicht wie geplant erweitern. Der Grund liegt in der Corona-Krise aber nicht in dem Ausbruch des Virus in dem Schlachtbetrieb.

Sperrstunden ignoriert, überfüllte Bereiche vor den Gaststätten, schlechte Luft in den Gasträumen – in Kölns großer Studentenmeile wurde bei Verstößen gegen die Corona-Regeln durchgegriffen.

Aus aller Welt

Immer mehr Studien berichten von Corona-Patienten, die nach einer Covid-19-Erkrankung Hirnschäden davontragen. Forscher berichten von weitreichenden Komplikationen - auch bei jüngeren Patienten.

In Kairo zählt das Drachensteigen zum beliebten Freizeitspaß. Doch nun wird in Ägypten über das harmlos wirkende Hobby diskutiert. Sie können sogar eine Gefahr für die nationale Sicherheit sein.

An einem beliebten Ausflugsziel bei Salzburg ist ein 14 Jahre alter Junge durch herabfallende Steine getötet worden. Nach Angaben von Bergrettung und Polizei wurde ein weiterer Jugendlicher verletzt.

Alles, was Sie wissen müssen

Newsletter

Das Wichtigste aus dem Ahaus, Heek und Legden sowie Stadtlohn, Vreden und Südlohn. Täglich neu. Unsere Redakteure geben einen Überblick, ordnen ein und haben einen Blick für alles, was wichtig wird.

  • Aktuelles aus Ihrer Stadt
  • Neuigkeiten aus der Region
  • Veranstaltungstipps

Kostenlos anmelden

Anzeige

Schützenvereine in der Region

Trotz Corona steht das Leben der Schützenvereine nicht still. Daher bieten wir ihnen eine Plattform, um sich dennoch zu präsentieren und ein wenig Schützfest-Feeling aufkommen zu lassen.

Kreuzworträtsel

Lösen Sie jetzt ihr tägliches Kreuzworträtsel einfach online

Ihr tägliches Kreuzworträtsel können Sie nun auch online ausfüllen. Lösen Sie täglich ein Rätsel, um nicht nur Ihr Gedächtnis fit zu halten, sondern um noch etwas zu lernen.

Schalke 04
Borussia Dortmund
Exklusiv für Abonnenten
Ahaus
Statt Lossprechung der Tischlergesellen nur Ehrung der Jahrgangsbesten
Münsterland Zeitung Ehrung der Tischlergesellen

Statt Lossprechung der Tischlergesellen nur Ehrung der Jahrgangsbesten Von Elvira Meisel-Kemper

In unserer Kolumne „Guten Morgen“ wünschen wir mit unterhaltsamen Geschichten einen guten Start in den Tag. Heute geht es um Chaos auf dem Schreibtisch. Von Victoria Garwer

In unserer Kolumne „Guten Morgen“ wünschen wir mit unterhaltsamen Erlebnissen einen guten Start in den Tag. Heute geht es um den Plattenschrank der großen Schwester und eine große Frage. Von Stephan Teine