Münsterland Zeitung - Alle aktuellen News und Ereignisse | MLZ

Heeker Lokalpolitiker beraten gegen Bezahlung einen Unternehmer, der auf der Ex-Hülsta-Fläche in Heek einen Campus realisieren möchte. Und: Im Ahauser Rat sorgt der Ehrenamtspreis für Ärger. Von Till Goerke

Neu! Wählen Sie die Nachrichten aus ihrer Stadt
Ahaus
Heek
Legden
Stadtlohn
Südlohn
Vreden
Die Corona-Krise

Wie entwickeln sich die Corona-Zahlen in NRW? Welche Städte und Kreise sind wie stark vom Coronavirus betroffen? Unsere Karte zeigt deutliche Unterschiede und die aktuellen Infektionszahlen. Von Wiebke Karla

Der Lockdown könnte abgesagt werden, meinen Wissenschaftler. Voraussetzung: Ständige Tests in Kombination mit Freitest-Zertifikaten. Eine Gruppe von Wissenschaftlern hat dafür ein Konzept erdacht.

Alles zur Coronakrise in...

Corona-Newsletter

Alle Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Zeitvertreib

Wir laden Sie ein, täglich ein neue Kreuzworträtsel zu lösen, um nicht nur Ihr Gedächtnis fit zu halten, sondern vielleicht noch etwas Neues dazuzulernen.

Bienen und ihre geflügelten Kollegen haben es heutzutage nicht so leicht.Jeder kann aber helfen und ihnen Nahrung bieten. In der Stadt oder auf dem Land, auf dem Balkon oder im Garten.

Gute Bilder, unterhaltsame Reels, ein roter Faden: All das ist wichtig, um bei Instagram Follower zu generieren. Ein Überblick, was außerdem bei Instagram zu beachten ist.

Regionales

Ein Entenmastbetrieb im Kreis Gütersloh ist von der sogenannten Vogelgrippe betroffen. Rund 20.000 Tiere werden deshalb getötet. Geflügel im Kreisgebiet darf vorerst nicht ins Freie.

Der Kreis Borken und die Kommunen appellieren an das Land NRW, die Coronaschutz-Impfungen schnell auf Ärzte vor Ort zu übertragen. Auch der Einzelhandel solle schrittweise wieder öffnen.

5,0 Prozent der Bevölkerung in NRW hat bereits eine erste Corona-Impfung erhalten. Ist das viel, oder eher wenig? Unsere Karte zeigt, welche Bundesländer beim Impfen vorne liegen.

Im Prozess um den Tod des Kitakindes Greta hat die Staatsanwaltschaft in Mönchengladbach auf lebenslange Freiheitsstrafe plädiert - und eine weitere Entscheidung getroffen.

Aus aller Welt

n einigen Bundesländern bleiben die Impfärzte derzeit vor allem auf Dosen des Herstellers Astrazeneca sitzen. Grund ist offenbar die Furcht vor möglichen Impfreaktionen wie Schwindel oder Fieber.

Eine schwangere Frau mit dem Verdacht auf eine Corona-Infektion ins Krankenhaus eingeliefert. Mutter und Kind tragen das Virus in sich. Nach der Geburt stellen Mediziner eine Mutation beim Baby fest.

Sieben Wochen lang waren Restaurants, Cafés und Kneipen während des Lockdowns auf Mallorca geschlossen. Seit Dienstag dürfen sie wieder Gäste empfangen, allerdings mit großen Einschränkungen.

Alles, was Sie wissen müssen

Newsletter

Das Wichtigste aus dem Ahaus, Heek und Legden sowie Stadtlohn, Vreden und Südlohn. Täglich neu. Unsere Redakteure geben einen Überblick, ordnen ein und haben einen Blick für alles, was wichtig wird.

  • Aktuelles aus Ihrer Stadt
  • Neuigkeiten aus der Region
  • Veranstaltungstipps

Kostenlos anmelden

Anzeige

Der nächste Urlaub kommt bestimmt!

Gute Vorbereitung ist alles – diese Ferienregionen freuen sich 2021 auf Sie! Entdecken Sie die schönsten Ziele in Deutschland mit unseren Gratis-Reisekatalogen! Hier geht’s zur Bestellung!

Spielespaß

Neu: Jetzt auch Sudoku online spielen

Jeden Tag warten neue Rätsel auf Sie. Stellen Sie Ihr Wissen und Ihre Schnelligkeit unter Beweis. Sie finden alle Spiele ab sofort hier (und in der Navigation).

Schalke 04
Podcasts

Die besten Podcasts von uns und unseren Partnern

Borussia Dortmund
Exklusiv für Abonnenten
Ahaus
Ahaus bittet wieder zu Tisch, aber der Ehrenamtspreis sorgt für Ärger
Münsterland Zeitung Diskussion im Rat

Ahaus bittet wieder zu Tisch, aber der Ehrenamtspreis sorgt für Ärger Von Stephan Rape

In unserer Kolumne „Guten Morgen“ wünschen wir mit unterhaltsamen Geschichten einen guten Start in den Tag. Heute geht es um die Zustellung eines Rezensionsexemplars. Von Johannes Schmittmann

Die Gesellschafterversammlung hat die Weichen für die neue Geschäftsführung der Berufsbildungsstätte (BBS) gestellt: Jörg Olthues aus Alstätte wurde zum 1. März zum neuen Geschäftsführer bestellt.