Münsterland Zeitung - Alle aktuellen News und Ereignisse | MLZ

Vredener Rat lehnt Pläne für E-Center mit ganz knapper Mehrheit ab
Münsterland Zeitung Bierbaum-Gelände

Vredener Rat lehnt Pläne für E-Center mit ganz knapper Mehrheit ab Von Christian Bödding, Stephan Teine

Nicht zu viele Besucher hatte der Weihnachtsmarkt zum Auftakt am Freitag – der Regen hielt wohl viele vom Besuch ab. Die, die gekommen waren, freuten sich über Glühwein, Kekse und Co. Von Christin Lesker

Das Wetter war zur Eröffnung des Adventsmarktes am Freitag gar nicht weihnachtlich. Der Vorfreude auf das Wochenende und aufs Fest tat das aber keinen Abbruch.

www.ehrenamtcheck.de bietet ein neues Angebot: Interessierte finden nicht nur Ehrenämter, die zu ihren Interessen und Stärken passen, sondern auch persönliche und kostenlose Beratung.

An einem Geldautomaten an der Ochtruper Straße haben Kriminelle wahrscheinlich mit der sogenannten „Jackpotting“-Methode viel Bargeld erbeutet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Entdecken Sie die schönsten Ziele in Deutschland und Europa mit unseren Gratis-Reisekatalogen. Stellen Sie sich jetzt kostenlos Informationen für Ihren perfekten Urlaub zusammen.

Zwei junge Georgier haben auf E-Scootern in Essen einen verrückten Ausflug unternommen. Ihr Handy-Navi leitete sie schnurstracks auf die A40 Richtung Dortmund. Die Fahrt endete ungewöhnlich.

Ein 52-jähriger Mann soll in Bochum und Witten mehrere Attacken mit Buttersäuere verübt haben. Mehrere Gebäude mussten zwischenzeitlich evakuiert werden. Von Leon Elspaß

Eine blutüberströmte Frau lag am Freitagmorgen vor einem Kiosk in Essen. Offenbar wurde sie niedergestochen. Die Polizei ermittelt und hat bereits einen Tatverdächtigen festgenommen.

Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sind für eine allgemeine Geschwindigkeitsbeschränkung auf Autobahnen. „Wenn die Mehrheit etwas will, muss Politik den Mut haben, es durchzusetzen.“

„Beschämend, niveaulos und völlig daneben“: So bezeichnen Besucher einer Weihnachtsfeier mit mehreren Kindern den Auftritt einer Stripperin. Gebucht wurde die Frau von einem Kinderbeauftragten.

In einem Mehrfamilienhaus in Blankenburg (Sachsen-Anhalt) hat sich am Freitagvormittag eine Explosion ereignet. Es gibt einen Toten und mindestens 25 Verletzte.

Anzeige

Der PlusPunkte-Adventskalender

Machen Sie sich selbst eine Freude. Täglich hat unser Adventskalender tolle Preise für Sie im Türchen. Jetzt PlusPunkte setzen, Gewinnchancen erhöhen und mit etwas Glück gewinnen.

Schalke 04
Borussia Dortmund
Exklusiv für Abonnenten
Ahaus
Toiletten in der Aabachschule: „Charme eines stinkenden Bahnhof-WCs“
Münsterland Zeitung Grundschule in Ahaus

Toiletten in der Aabachschule: „Charme eines stinkenden Bahnhof-WCs“ Von Christian Bödding

Einen brennenden Kühltransporter musste die Feuerwehr am Dienstagvormittag in Ottenstein löschen. Der Fahrer konnte den Wagen im letzten Moment noch am Straßenrand abstellen. Von Stephan Teine

Leerstand an der Schorlermer Straße in Ahaus: Auch zehn Monate nachdem „Lombardis“ das Ladenlokal an dieser Stelle aufgab und nach Wessum zog, ist kein Interessent in Sicht. Von Christin Lesker