Münsterland Zeitung - Alle aktuellen News und Ereignisse | MLZ

Ludwig Reirink ist am Donnerstag nach langer Krankheit im Alter von 72 Jahren verstorben. Der Gastwirt aus Zwillbrock war ein Unikat und weit über die Grenzen des Dorfs hinaus bekannt. Von Anne Winter-Weckenbrock

Die Ermittler gehen von einer Beziehungstat aus: In einer Wohnung im Münsteraner Geistviertel wurden eine 23-jährige Frau und ein 41-jähriger Mann tot aufgefunden. Die Frau wurde erstochen.

Eine Einbruchsserie gab es im Sommer 2018 in der Borkener Innenstadt. Betroffen waren viele Geschäfte. Nun ist der mutmaßliche Täter gefasst.

Entdecken Sie die schönsten Ziele in Deutschland und Europa mit unseren Gratis-Reisekatalogen. Stellen Sie sich jetzt kostenlos Informationen für Ihren perfekten Urlaub zusammen.

Der Schauspieler Joseph Hannesschläger ist tot. Der Star aus „Rosenheim Cops“ erlag im Alter von 57 Jahren seinem Krebsleiden. Hannesschläger lebte zuletzt in einem Hospiz.

Bei seiner Flucht vor der Polizei ist ein 43-jähriger Mann von Herdecke nach Hagen gerast. Dabei überfuhr er mehrere rote Ampeln. Die Flucht endete mit einem schweren Unfall. Von Wiebke Karla

Einschlafen - und über Nacht am Ziel ankommen: Ein Schlafwagen im Zug hat für viele Menschen immer noch eine große Faszination. Jetzt gibt es eine neue Verbindung zwischen Wien und NRW.

Die Zahl der bestätigten Fälle von Infizierten mit dem Coronavirus ist auf 200 gestiegen, britische Experten gehen sogar von mehr als 1700 infizierten Menschen aus. Die Krankheit ist mysteriös.

Nach der Libyen-Konferenz in Berlin sieht US-Außenminister Mike Pompeo Fortschritte im Hinblick auf einen Waffenstillstand. Bundesaußenminister Maas spricht über die EU-Rettungsmission „Sophia“.

Prinz Harry hat sich mit Bedauern zum „Megxit“ geäußert. Er und Meghan hätten sich nicht leichtfertig dazu entschieden. „Es gab aber keine andere Option“, so Harry in einem Statement.

Wetter
Schalke 04
Borussia Dortmund
Exklusiv für Abonnenten
Ahaus

Bei der Benefizparty „Nextenliebe“ legten viele VIPs auf. Jens Spahn war der VIP beim Legdener Neujahrsempfang und in Südlohn wird über einen kostenlosen Bürgerbus diskutiert. Von Ronny von Wangenheim

Unsere Leserinnen und Leser haben uns wieder viele Fotos von Unternehmungen mit der Familie, der Nachbarschaft, im Verein oder in Gruppen geschickt. Hier geht es zu den Fotos.