Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Münsterland Zeitung - Alle aktuellen News und Ereignisse | MLZ

Viele tolle Hundebilder haben uns in den letzten Tagen erreicht. Einer dieser Vierbeiner wird das neue Plakatmotiv der Messe „Hund & Katz“. Geben Sie Ihrem Favoriten jetzt hier Ihre Stimme! Von Julia Gass

Beim 37. Jahreskonzert des Euregio Symphonieorchesters in der Stadthalle des Kulturquadrats ging es seltsam zu. Warum verließen die Orchestermusiker die Bühne, als der „Maestro“ sang?

Auch in diesem Jahr sucht die Münsterland Zeitung gemeinsam mit dem Stadtsportbund Ahaus die Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres 2018. Hier geht es zur Abstimmung per Mausklick.

Schönste Schnauze 2019

Schönste Schnauze 2019

Jetzt abstimmen

Anzeige

So luxuriös lebt Deutschland

Die meisten Luxusautos sind auf Hamburgs Straßen unterwegs und die meisten Luxusläden findet man in München. Hätten Sie’s gewusst?

Schalke 04
Borussia Dortmund
Exklusiv für Abonnenten
Ahaus
Schnelles Internet für (fast) alle Firmen in den Gewerbegebieten möglich

Münsterland Zeitung Breitbandausbau in Ahaus

Schnelles Internet für (fast) alle Firmen in den Gewerbegebieten möglich Von Christian Bödding

Ihr Hund soll die „Schönste Schnauze 2019“ werden? Dann nehmen Sie noch schnell teil, denn an diesem Montag, 18. Februar, um 12 Uhr schließen wir unsere Foto-Pforten. Von Julia Gass

Beigeordneter Werner Leuker nannte im Sozialausschuss verschiedene Kennzahlen. Ahaus weise mit aktuell 2,3 Prozent landesweit eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten aus. Von Christian Bödding

Mit einem Großaufgebot ist die Polizei am frühen Freitagmorgen an die Heeker Straße und nach Ochtrup ausgerückt. In mehreren Häusern stellten die Beamten gefährliche Gegenstände sicher. Von Stephan Teine

Bei einem Unfall auf dem Düwing Dyk zwischen Ahaus und Stadtlohn ist ein Radfahrer am Donnerstagmorgen tödlich verunglückt. Über die Gründe kann bisher nur spekuliert werden.