Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Aus Alt und Neu wird "DREIZUEINS"

RECKLINGHAUSEN Warme Lichtelemente neben kalten, steinernen Skulpturen und kunstvoll geformtes Verpackungsmaterial neben Malerei. Bei der Ausstellung "DREIZUEINS" treten Objekte dreier Künstler aus verschiedenen Genres in einen Dialog mit Exponaten aus dem Sammlungsbestand der Kunsthalle Recklinghausen.

von Von Nadja Schöler

, 17.10.2007

Nach dem Prinzip der Gegenüberstellung beobachtet der Zuschauer auf seinem Weg vom Erd- ins Obergeschoss Kontraste zwischen Alt und Neu.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden