Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein Engel zum Liebhaben

DUISBURG Es ist der Geist des Stücks, das die Menschen in der Weihnachtszeit seit 1843 begeistert. Charles Dickens "Christmas Carol" ist in der Musicalfassung vom Gelsenkirchener Komponisten und Produzenten Michael Steffan und dem aus Bottrop stammenden Autor Michael Tasche seit der Uraufführung 2001 im Ruhrgebiet ein Klassiker.

von Von Julia Gaß

, 23.11.2007
Ein Engel zum Liebhaben

Auf der Reise durch die Nacht: Marley (Werner Bauer), der Engel (Jasmin Wagner) und Scrooge (Felix Martin).

Am Donnerstag feierte die Inszenierung vom Amerikaner Craig Simmons im Theater am Marientor in Duisburg Premiere. Bis 30. Dezember steht "Vom Geist der Weihnacht" dort noch 48 Mal auf dem Spielplan.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden