Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Eva & Adele setzen schillernde Akzente in der Galerie Utermann

Ausstellung mit den Paradiesvögeln der Kunstszene

DORTMUND Sie sind schillernd und in der Kunstszene bekannt wie ein bunter Hund: Eva und Adele sind lebendige Kunstwerke, zwei Künstler, die wie siamesische Zwillinge immer beisammen sind.

von Von Julia Gaß

, 09.04.2010

Eva & Adele und ihre Kunst aus den Jahren 2003 bis 2009 sind ab Sonntag, bis 22. Mai in der Galerie Utermann in Dortmund zu sehen. Die Ausstellung ist ungewöhnlich für diese Dortmunder Top-Adresse für Kunst, in der sonst Meisterwerke des Expressionismus und der klassischen Moderne zu sehen sind. Sie ist Utermanns Beitrag zur Kulturhauptstadt. Und zum ersten Mal sind Eva und Adele im Ruhrgebiet zu Gast.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden