Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Figurentheater frisch auf den Tisch

BOCHUM "Frisch auf den Tisch" ist in diesem Jahr das Motto der Fidena. Das traditionsreiche Bochumer Figurentheater-Festival zeigt aktuelle deutsche Stücke.

Figurentheater frisch auf den Tisch

<p>In "Passion der Schafe" streiten sieben anonyme Atheisten über Gott und den Glauben. Hesse</p>

Zwölf Produktionen werden vom 12. bis 16. September an verschiedenen Spielorten gezeigt. Festivaleiterin Annette Dabs hat sowohl die Größen der Szene engagiert als auch junge Talente. Dazu kommen das Eröffnungsfest mit vielen Theater-Winzigkeiten und eine Kooperation mit dem Theater an der Ruhr. Roberto Ciulli und sein Team blicken in der Reihe "Theaterlandschaften" nach Mali und stellen in Mülheim Yaya Coulibaly und seine Truppe Sogolon vor. Coulibaly wird neben 40 Festivalleitern aus aller Welt auch Teilnehmer eines Fidena-Symposiums sein, das nach der Verantwortung internationaler Festivals in Zeichen der Globalisierung fragt.

Eine "Zauberflöte" für die ganze Familie

Auffallend ist, dass sich viele der Inszenierungen für die ganze Familie eignen. In der "Zauberflöte" sagen allerlei, von einer Handkamera gefilmten, Holzköpfe Despektierliches, während ein Kammerensemble musiziert und Countertenor Daniel Gloger alle Rollen von der Königin der Nacht bis zu Sarastro singt. "König Drosselbart" und "Das tapfere Schneiderlein" sollen nicht nur Kinder begeistern. Sieben auf einen Streich werden sogar erst in einer Nachtvorstellung erlegt.

Zur Eröffnung ein Totentanz

Michael Vogels giacomettihaften Figuren sind wahre Kunstwerke, mit denen er in Baudelaires Paris führt. Wie Vogel zählt Frank Soehnle zu den besten Figurenspielern Deutschlands. Er wird die Eröffnung mit seinem Totentanz "salto.lamento" bestreiten.

Anzeige
Anzeige