Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Ruhrtriennale - aber bitte mit Schlingensief

Festival beginnt wieder

BOCHUM "Endlich reden wir mal nicht über Kopftücher", seufzte die Künstlerin Shermin Langhoff dankbar. Und tatsächlich: Die Ruhrtriennale meidet in diesem Jahr die Untiefen der Politik. "Wir wollen stattdessen die tiefe, reiche Kultur des Islam zeigen", sagte Triennale-Chef Willy Decker.

von Von Bettina Jäger

, 29.04.2010
Ruhrtriennale - aber bitte mit Schlingensief

Willy Decker stellte das Programm der Triennale vor.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden