Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

0:6-Schlappe zum Auftakt

24.01.2008

Vreden Die SpVgg Vreden hat ihr erstes Testspiel am Dienstag verloren. Beim HSC Brein Haaksbergen unterlagen die Vredener deutlich mit 0:6. Gegen die Niederländer, für die am Sonntag der Meisterschaftsalltag in der Hoofdklasse beginnt, wechselte Trainer Ingo Schlösser in der Halbzeit fast komplett durch. In einem weiteren Testspiel gegen den Bezirksligisten FC Epe kam die Elf am Mittwoch über ein 2:2 auf dem Ascheplatz in Epe nicht hinaus. Die Tore für die SpVgg schossen Dirk Meierhow und Mike Börsting.

Lesen Sie jetzt