Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

22 binden neue Gürtel um

11.03.2008

Stadtlohn Für 22 Jiu-Jitsukampfsportler der DJK Stadtlohn hat jetzt eine Gürtelprüfung auf dem Programm gestanden. Unter den Augen des Prüfers Hans-Werner Höing mussten die Prüflinge ihr Können unter Beweis stellen, um einen höheren Kyu-Grad (Gürtel) tragen zu dürfen. Den weiß-gelben Gürtel tragen künftig Melvin und Rene Banseberg, Nicolas Heming, Tobias Liemann, Robin Böing, Lennard Dahlhues sowie Laurend Neau. Den gelben Gürtel binden ab sofort Jana Buß, Karin Höing, Lisa Haparta, Saskia Rathmer, Oliver Terschluse, Lucas Kuschel, David Gottschlich, Sven Baumgart, Marco Lammers und Karim Moky El Din um, während Jonatan Robers' Gürtel jetzt gelb-orange ist. Peter Höting, Niclas Bühs und Marius Höing tragen seit der Prüfung "grün" und Stefanie Boll sogar den blauen Gürtel.

Lesen Sie jetzt