Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

ASV-Nachwuchs erreicht Rang acht

Jugendfußball

VREDEN Zum vierten Mal fuhren die D-Jugend sowie einige Spieler der C-Jugend des ASV Ellewick unter Leitung von Gerd Nienhaus vom 1. bis 4. April ins niederländische Ommen zum Oranje-Cup, der dort zum neunten Mal ausgetragen wurde.

15.04.2010
ASV-Nachwuchs erreicht Rang acht

<p>Die ASV-Kicker kamen auf den achten Platz. <p></p></p>

Gleich bei der Eröffnungsfeier gab es die erste Überraschung. Bei der Verlosung von "KOMM-MIT" fiel das Los auf die Ellewicker Jugendmannschaft. Als ersten Preis gab es für die Ellewicker Nachwuchsfußballer zehn Derby-Star-Fußbälle. Am zweiten Tag startete das Turnier für die 32 teilnehmenden Mannschaften aus den Niederlanden, der Ukraine und aus Deutschland. Die Jugend des ASV Ellewick kam mit den Trainern Norbert Verwohlt und Thomas Lentfort sowie den Co-Trainern Benedikt Bockwindel und Raphael Sahlmer auf den achten Platz.

Bei der Abschlussfeier wurde Michel Gewers noch mit einem Pokal für den besten Torhüter des Turnieres seiner Altersklasse belohnt. Am Ostersonntag fuhren alle  wieder ins heimische Ellewick zurück.