Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bücher führen im Verein

13.08.2007

Kreis Ein Seminar zur "Praxis der Vereinsbuchführung" bietet der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) am 21./22. September im SportCentrum Kamen-Kaiserau bei einem Fortbildungswochenende an. Das Angebot richtet sich an Vereinskassierer und andere interessierte Funktionsträger. Anhand eines speziell für die Vereine neu entwickelten Kontenplans werden 20 praktische Fallbeispiele inklusive Jahresabschluss mit dem EDV-Programm "SPG-Fibu" verbucht. Die Veranstaltung beginnt am Freitag um 18 Uhr und endet am Samstag um 18 Uhr mit dem Abendessen. Die Teilnahmegebühr beträgt inkl. Übernachtung 85 Euro (für Vereinsmitglieder). Anmeldeschluss ist der 24. August.

Infos und Anmeldeformulare bei der FLVW-Geschäftsstelle, Tel. (0 23 07) 37 14 20, oder per E-mail: Sabrina.Gesell@flvw.de